Author Archives: c h

Aller guten Dinge sind 3

Wenn die RolePlayConvention ruft, sind wir natürlich dabei. Vom 11. bis 12. Mai findet Ihr uns wieder in Halle 10 auf der Messe Köln. Wieder haben wir zahlreiche Spiele für Euch dabei. Aber wir schrumpfen um zu wachsen. Wie ein gutes Regelwerk, weniger Regeln für ein besseres Spiel.

Als wir 2016 mit dem NERF-Rekordversuch in die Welt der Aussteller gestolpert sind waren wir echte Greenhorns. Viel lief richtig, ein paar Dinge waren noch zu verbessern. Im zweiten Jahr war anderes gut, anderes wie zum Beispiel der Standaufbau hat uns nicht so gefallen. Also zurück ans Zeichenbrett – oder den Illustrator – und noch mal neu gedacht und zugehört.

Die meisten Besucher in den letzten Jahren haben ein Pausenbereich vermisst. Ein Ort zum Sitzen, Reden und – natürlich – auch mal etwas Spielen. Genau das bieten wir in diesem Jahr. Schaut vorbei, spielt mit. Egal ob Brettspiele, Kartenspiele oder Tabletops, wir haben alles mit dabei. Hier haben wir Soldurii aus Neumünster mit dabei. In diesem Jahr haben wir sogar offiziell Turniere für X-Wing und L5R (LCG) für Euch dabei. Natürlich gibt es wieder ein Dartgewitter und die Blasterwerkstatt (zusammen mit der NERF-Warbase und SirScorp).

Doch wir wollen auf der RPC kein Selbstdarsteller sein – das klingt für eine Publikumsmesse jetzt komisch. Aber für uns ist der Austausch mit anderen Vereinen und Gruppen das Spannende. Was machen die, wie machen sie es und warum? Wir wollen Kontakte knüpfen. Dazu präsentieren wir unser Hobby gemeinsam. 

8 Köpfe für’s Spielen

Nicht nur beim Spielen ist der FiS innovativ. Die Vorstandsarbeit ruht künftig auf acht Schulterpaaren. Fünf Beisitzer erweitern das Vorstandstrio aus Christian Röblitz (1. Vorsitzender), Stefan Krozer (2. Vorsitzender) und Michael Merbach (3. Vorsitzender). Als Beisitzer wurden Constantin Hirsch, Janosch Krug, Michael Merz, Florian Otto und Dominic Röblitz von der Mitgliederversammlung gewählt. Die genaue Aufgabenverteilung wird auf der kommenden Vorstandssitzung festgelegt.

Das Fazit für das vergangene Jubiläumsjahr fiel gut aus. Spielertreff, Dartgewitter und Freizeiten waren gut besucht und werden natürlich in diesem Jahr auf gewohnte Weise fortgesetzt. Auch die RPC werden wir wieder mit einem eignen Stand besuchen.

Sonne, Würfel und neue Gäste

Im Sommer bricht die Apokalypse über die Coje herein. Immer wieder, Jahr für Jahr. Zum ersten Mal haben sich unsere Warhammer-40k-Spieler in einem Apokalypse-Match nach den neuen Regeln die Köpfe ihrer Miniaturen aneinander gehauen.

Neben den klassischen Pen&Paper-Angeboten konnten wir zwei exklusive Alphatests eines neuen Rollenspiels auf W12-Basis anbieten. Wir freuen uns hier schon auf das Ergebnis. Außerdem hatten wir mit dem Aborea-Team wieder einen Verlag zu Gast.

Von Barbaren, Katzen und Zeitschleifen – OST-CON 2017

Es war eine sehr entspannte und entspannende Woche – aber alles andere als langweilig. Die traditionellen Barbaren zum Start der OST-CON hatten dieses mal eine größere Höhle, aus der sie den Sauerstoff wegatmen mussten. Die anderen Spieler durchstreiften unter anderem Kreijor und den Rhein-Ruhr-Megaplex.

Genauso heiter ging es die folgenden Tage weiter. Da mussten Smartie-Schachteln als Trolle herhalten, die Spieler beim Live am Samstagabend aus einer Zeitschleife befreien und ein drei Köpfe haben auch noch ein OST-Con-Kartenspiel ersonnen. Die Chancen stehen gut, dass es 2018 auf der OST-CON heißt: „Komm lass uns OST-CON spielen!“


Der Termin für 2018 steht auch schon:

OST-CON 2018 – 21. – 27. Mai


Viva Colonia – RPC’17

Um halb 5 begann unsere Reise an der Itz, ein paar Stunden später kratzten die Türme des Kölner Doms vor uns am Himmel. Doch wir trotzten dem Drang nach Sonnenlicht und stiegen hinab in die Tiefen der Halle 10.1 auf der Messe Köln. Vor uns lagen zwei Tage des gelebten Nerdismus, die Role Play Convention 2017.

Neben unserer großen Dartgewitter-Arena, die wir zusammen mit der NERF-WARBASE betreut haben, hatten wir bei unserem zweiten Abstecher auf die RPC auch einige Minigames dabei.

Wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr.

Wir auf der Main-Würfel-Con

Auch in Würzburg werden Würfel gerollt. Christian und Constantin haben sich daher mal auf den Weg gemacht und auf der Main-Würfel-Con vorbei geschaut. Im Gepäck – neben Infos über unsere Veranstaltungen – natürlich auch die neuen Arcane Codex-Schnellstartregeln.

Mehr Infos folgen.

Spielertreff am GratisRollenspielTag

Kein Aprilscherz! Am 1. April kein Spielertreff – wir verschieben ihn um eine Woche, damit wir endlich einmal am offiziellen GratisRollenspielTag einen unserer GratisRollenspielTage abhalten können. Eine Woche später, aber sonst bleibt alles beim Alten.

Spielertreff am 8. April 2017

Bretter, die die Welt bedeuten

Lagen unter Euren Weihnachtsbäumen wieder neue Brettspiele? Habt Ihr in der feiertäglichen Langeweile Eure Spieleschränke ausgemistet? Aber zuhause will keiner Mitspielen? Ist der heimische Wohnzimmertisch zu klein? Dann ab zum Spielertreff. Der FiS hat 2017 zum Jahr der Familienspiele erklärt.

Ab sofort könnt Ihr an jedem Spielertreff euch auch Brett- und Kartenspielen austoben. Wir haben haben für Euch einige Spiele gekauft und auch unsere Mitglieder haben ihre Spielearchive geplündert.

Natürlich wie immer kostenlos.

Kommt einfach in der CoJe vorbei: Jeden 1. Samstag im Monat ab 14 Uhr.


Falls Ihr Fragen habt, immer her damit: Kontakt

Industriespionage 4.0

Fast 500.000 Hackerangriffe registriert die Telekom pro Tag. In Zukunft werden es sicher nicht weniger. IT macht Unternehmen leistungsfähiger aber auch angreifbarer. Genau hier beginnt Android: Netrunner.

Ein Konzern baut seine IT auf, forscht, entwickelt Produkte und wird reich. Wenn da nicht ein Hacker wäre, der genau an diese Geheimnisse kommen möchte.

Gesucht: Unser bester Pilot

Bemannt Eure Jäger! Nur im Kampf Mann gegen Mann zeigt sich, wer der Beste ist. Was so archaisch klingt, ist in Wirklichkeit ein großer Spaß. Unser Börnie hat dieses Jahr sich den Titel „X-Wing-Vereinsmeister“ sichern können. Ob er ihn 2017 verteidigen kann?


 

 

  1. Bernhard W. (4 Turnierpunkte / 700 MoV)
  2. Christian F. (3 / 508)
  3. Dominic R. (3 / 484)
  4. Andreas W. (3 / 436)
  5. Lars P. (2 / 505)
  6. Philipp L. (2 / 461)
  7. Thomas Ö. (2 / 374)
  8. Johannes S. (2 / 321)
  9. Michael M. (1 / 388)
  10. Benjamin B. (1 / 278)
  11. Carsten R. (1 / 233)
  12. Tobias L. (0 / 108)
« Older Entries