Das Erwachen kommt näher

Advent kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Ankunft. Gemeint ist damit die Geburt Christi, doch im Advent 2015 gibt es noch eine weitere Ankunft auf die wir uns freuen – Star Wars – Episode VII: Das Erwachen der Macht. Diese Vorfreude wollen wir bei FiS mit Euch teilen. Dafür haben wir ein großes Programm vorbereitet.

12318245_914204955293512_1319463572_o
Der Spielertreff am 5. Dezember findet daher in der „weit, weit entfernten Galaxis“ statt. Unsere Spielleiter haben ihre Star Wars-Regelwerke entstaubt und entführen Euch ins Star Wars-Universum (D6 und FFG). Mit unserem Joe könnt Ihr vom Todesstern flüchten – ja es gab damals ein Star Wars-Brettspiel (Flucht vom Todesstern). Und natürlich starten unsere X-Wing-Piloten ihre Maschinen (X-Wing Miniatures Game), aber auch die größeren Schlachtschiffe werden kreuzen (Star Wars: Armada). Abgefangene Funksprüche deuten auch darauf hin, dass ein imperialer Angriff bevor steht (Imperial Assault).

Wenn Ihr jetzt mit eintauchen wollt, dann seid rechtzeitig um 14 Uhr in der CoJe. Falls Ihr nur mal schauen wollt, dann kommt am besten von 16 bis 18 Uhr vorbei.

Bevor es dann am 17. Dezember um 00:01 Uhr so weit ist, und wir endlich wissen, warum die Macht erwacht, schießen wir von Euch im Coburger Utopolis noch ein paar Star Wars-Fotos. Wir haben ein paar NERF-Blaster und Lichtschwerter von Bankcroft organisiert – nur das Kostüm müsst Ihr selbst mitbringen.

dw7_yoda-TabletteDas große Finale unserer Star Wars-Trilogie ist dann die 7. Episode des Coburger Dartgewitters am 19. Dezember. Neben dem Altbekannten, haben wir uns ein paar Star Wars-Spielemodi überlegt. Ihr könnt Euch auch wieder Star Wars-typisch fotographieren lassen und beweist Euer Geschick mit dem Lichtschwert und ihr könnt einen Star Wars-NERF-Blaster mit nach Hause nehmen.

In diesem Sinne – möge die Macht mit uns allen sein.

Achja, wusstet Ihr, dass die deutsche Stimme von Darth Vader aus Coburg kam.