Suche Tabletop Spieler, der es im Fernsehen erklären kann

Moderator: Rookie

Antworten
Benutzeravatar
TheMOELANDER
Beiträge: 220
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 18:05
Wohnort: Lichtenfels-Trieb

Suche Tabletop Spieler, der es im Fernsehen erklären kann

Beitrag von TheMOELANDER »

Hallo, ich schreib euch heute mal in meiner Funktion als Videojournalist bei TVO.

Ich möchte zusammen mit Herrn Treppner vom Zinnfigurenmuseum auf der Plassenburg einen Beitrag zu seinen aktuellen Ausstellungen machen.

Speziell bei dieser hier: https://www.plassenburg.de/de/aktuelles ... laerkultur
wäre natürlich ein aktiver Miniaturenspieler als Interviewpartner (Ja im Bild) super, der dann erklären kann, was das Hobby so toll macht.

Ich frage hier nur, ob prinzipiell jemand von euch bereit wäre für das Hobby vor der Kamera zu stehen, evtl. auch einige seiner eigenen Miniaturen mitbringen kann, um die Bemalung zu zeigen.

Das würde dann auf der Plassenburg gedreht werden, mit corona-Maßnahmen intakt. Also Wir bewegen uns mit MNS, zum Interview wird eine Angel benutzt, weshalb der Mindestabstand von 1,5 m locker eingehalten werden kann, da kann dann der MNS abgenommen werden, muss aber nicht.

Falls einer von euch bereit wäre sich selber beim bemalen zu filmen, wäre das natürlich auch ein Riesengewinn für den Beitrag.

Wer Interesse hat, meldet sich einfach hier unter dem Beitrag oder schreibt an meine Firmen-Email: moritz.benecke@tvo.de

Vielen Dank!
„Wenn irgendwo zwischen zwei Mächten ein noch so harmlos aussehender Pakt geschlossen wird, muß man sich sofort fragen, wer hier umgebracht werden soll.“
Otto von Bismarck

Wenn du bei mir Star Wars spielen willst: Baue deinen Charakter so!
Antworten