Nerfs in Filmen

Alles rund um Live/LARP
Antworten
Benutzeravatar
Hellgore
Beiträge: 1718
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 10:19
Wohnort: Coburg

Nerfs in Filmen

Beitrag von Hellgore » Fr 13. Nov 2015, 14:01

Moinsen!

Bin auf irgendeinem dieser KD-Spartenkanäle über "The Lost Planet" gestolpert. Nuja, ganz nett aber kommt nicht über C-Movie-Status raus, und für Trash haben sie sich schon wieder zu sehr angestrengt. Das Schöne waren aber die Trooper am Ende: Bewaffnet mit Longshots, Mavericks, und leicht modifizierten Recons (die N-Strike-Vorgänger von Longstrike, Strongarm und Retaliator). Die waren richtig schön hergerichtet und hatten einen guten Sci-Fi-Look, der ohne großen Aufwand erreicht wurde. Wer also ein paar Anregungen brauchen kann, das gibbet welche. Und letztens hatte ich noch nen anderen Film mit der Longshot gesehen, die von einem Girlie geschwungen wurde, hab aber vergessen, wie der hieß. Die war auch mit wenig Modifikationen gut auf Aussehen getrimmt worden :) Scheint schon ne beliebte Film-Prop-Knarre zu sein :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Dr. h.c. of Exorcisms MLDC (USA)
Lord of Kerry, Ireland

Benutzeravatar
TheMOELANDER
Beiträge: 202
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 18:05
Wohnort: Lichtenfels-Trieb

Re: Nerfs in Filmen

Beitrag von TheMOELANDER » Di 1. Dez 2015, 23:41

Habs grad erst gelesen.

Ja das dachte ich schon länger. Wenn man die Nerf Blaster kennt wirkt es ziemlich lächerlich, aber ich will nicht der sein, der Hasbro abspricht, ihre Waffen sähen nicht SciFi gerecht aus!

Was ich dagegen richtig cool finde sind diese Borderlands gestylten Nerf-Blaster, denn die behalten wenigstens die knalligen Farben bei:
Bild
Bild
Bild
„Wenn irgendwo zwischen zwei Mächten ein noch so harmlos aussehender Pakt geschlossen wird, muß man sich sofort fragen, wer hier umgebracht werden soll.“
Otto von Bismarck

Wenn du bei mir Star Wars spielen willst: Baue deinen Charakter so!

Antworten