KULT

Horror-Rollenspiel in der Gegenwart


Wir leben in einer Welt, in der die Sonne längst untergegangen ist …

Menschliche Verwahrlosung, industrieller Verfall, die Isolation des Einzelnen im Moloch der Städte. Risse in der Realität, durch die okkulte Mächte sickern. Massenmörder, die sich zu Jagdgesellschaften zusammenschließen. Kannibalen, die ihren perversen Vorlieben in gediegenen Clubs frönen; Sex- und Drogenmissbrauch, um der inneren Leere zu entgehen: Das Alles sind Themen von KULT.

Das Grauen haust nicht in abgelegenen Häusern, sondern es lebt bereits nebenan, kriecht durch die Türritzen und glotzt uns zwischen den Zeilen der Nachrichten an, aber wir ignorieren es, bis es uns ins Gesicht springt und den Schleier von unseren Augen reißt.

Der Horror ist nicht nur der schlachtende Serienmörder, nicht der wahnsinnige Wissenschaftler mit seinen perversen Experimenten und nicht das Monster unter dem Bett.

Die Wahrheit ist viel schlimmer, und der Tod erst der Anfang.

Willkommen in der Welt von KULT.

Spielleiter